Willkommen

auf der Homepage der CJD Christophorusschule – Gymnasium Versmold!

Telefonnummer:  Tel: 05423 209-400       Fax: 05423 209-440

Wichtige Informationen in Zeiten von Corona. (Update 10.08.2020)

Handlungsempfehlung zur Vorgehensweise bei Erkrankung des Kindes

Entsprechend unserem Leitbild LEBEN * LERNEN * ERLEBEN freuen wir uns über Ihren Besuch jetzt auf unserer neuen Homepage!

Unsere Aufgabe verstehen wir darin, in der Gemeinschaft von Schule und Jugenddorf jungen Menschen eine Basis zu geben, sich zu einer selbständigen Persönlichkeit zu entfalten, und sie zu begleiten auf einem erlebnisreichen Weg zum schulischen Ziel.

Hierbei wird uns als Kommunikationsmedium in der modernen Zeit dieser Internetauftritt helfen, Informationen innerhalb der Lehrer- und Schülerschaft zu transportieren, aber ebenso aus unseren Mauern hinaus an alle, die sich für uns und unsere Arbeit interessieren. Genau deswegen sind unsere Seiten nicht nur
Informationstafeln, sondern lebende Kommunikation.

17.09.2020
FENSTER-Konzert

In Corona-Zeiten müssen die Menschen auf vieles verzichten, u. a. auf kulturelle Veranstaltungen. Um ein wenig Normalität zu erreichen und den Menschen ein Live-Erlebnis zu ermöglichen, veranstaltet die CJD Orchesterschule Versmold in Kooperation mit der Vokalakademie am So. 04.10.2020 um 15.00 Uhr im CJD Gymnasium ein FENSTER-Konzert.

Im Kunst- und Musikbereich der Schule, werden Schülerinnen und Schüler die Fenster der Unterrichtsräume als Bühne nutzen. Das Publikum erlebt dieses besondere Konzert draußen auf der Grünfläche und auf dem Parkplatz vor dem Schulgebäude.

Auch während der Pandemie hat der Instrumental- und Vokalunterricht unter strengen Hygieneauflagen stattgefunden. Die Schülerinnen und Schüler haben gemeinsam mit ihren Instrumental- und Vokallehrkräften ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm von etwa 60 Minuten vorbereitet.

Wir freuen uns sehr, Ihnen ein derartiges Konzert zu präsentieren. Nicht zuletzt vor dem Hintergrund, den Schülerinnen und Schülern wieder Konzertpraxis zu ermöglichen.

 

weiterlesen

17.09.2020
Der Bauwagen als Wahllokal

Im Rahmen der vom Landesjugendring organisierten U16 Wahl gaben 225 SchülerInnen und Schüler ab der 7ten Klasse des CJD Gymnasiums und der CJD Sekundarschule in der vergangenen Woche ihre Stimme zur Kommunalwahl NRW ab.

Der Bauwagen diente als Wahllokal mit Wahlvorstand, Wahlkabine und Wahlurne und spiegelte so den Wahlvorgang bei den Kommunalwahlen, die am 13.09.2020 bzw. bei erforderlichen Stichwahlen zusätzlich am 27.09.2020 stattfinden. Wie im richtigen Leben waren sich einige SchülerInnen unsicher, wen sie wählen sollten und trafen ihre endgültige Entscheidung erst in der Wahlkabine. Mehrmals war zu hören. „Das war irgendwie ein komisches Gefühl, mich entscheiden zu müssen, aber gleichzeitig auch ein tolles Gefühl, ernstgenommen und verantwortlich zu sein, auch wenn es nur eine Simulation war.“

Weitere Informationen z.B. unter www.ljr-nrw.de/tag/u16-wahl/ oder #u16nrw

Für die Teilnehmer an der U16 Wahl

Markus Kuhlmann

(Koordinator für die politische Bildung im CJD Versmold)

weiterlesen

31.08.2020
Podiumsdiskussion mit den Bürgermeisterkandidaten

Meine Stadt und ich!? Jugendliche zwischen Sorgen, Wünschen und der Frage nach der Umsetzbarkeit von Ideen.

Am vergangenen Freitag, den 28.08.2020, standen die vier Bürgermeisterkandidaten dem Abiturientenjahrgang unseres Gymnasiums Rede und Antwort.

Jasmina, Lina, Arthur, Mathis, Melvin und Tristan bereiteten die Veranstaltung technisch und inhaltlich vor.  Ihnen gelang eine abwechslungsreiche, spannende und mit einigen Auflockerungen gespickte Durchführung. Unsere Moderator Tristan stellte wie bei einem Speeddating die Kandidaten Michael Meyer-Hermann, Knud Schmidt, Ralf Zurmühlen, Joachim Klack (im Bild von rechts nach links) kurz und prägnant vor und lockerte die Anspannung durch einige Ja/Nein Fragen und Positionslinien auf, wobei sich die Kandidaten teilweise durchaus schwer taten, eindeutig Stellung zu beziehen, so z.B. bei der Frage, ob sie als Jugendliche gerne in Versmold leben würden.

Nach diesem gelungenen Warm-up übernahm Dr. Martin Bohle die Moderation der eigentlichen Podiumsdiskussion. In der Vorbereitung mit den Sozialwissenschaftskursen kristallisierten sich vier Themenblöcke heraus, die dann auch intensiv und teilweise kontrovers angegangen wurden:

Naturschutz und Nachhaltigkeit, Infrastruktur der Digitalisierung, ÖPNV und die allgemeine Attraktivität der Stadt für Jugendliche.

weiterlesen

18.08.2020
60 Tage – quer durch Deutschland – 3500km – 10000 Höhenmeter – viele CJD Einrichtungen

Aus einer Idee wird Wirklichkeit

(www.cjdeineweltfueralle.de / www.cjd-jugendmanifest.de )

Auf der CJD Jugendkonferenz im November letzten Jahres in Jülich entwickelten die Rostocker CJD-Schüler Julian, Maxim und Niclas die Idee, eine Fahrradtour quer durch Deutschland zu unternehmen. Dabei wollten sie quasi als „Botschafter der Jugendkonferenz“ verschiedene CJD-Einrichtungen zwischen Ostsee und Berchtesgaden besuchen und das in den drei Jahren zuvor erarbeitete und auf der Jugendkonferenz 2019 verabschiedete CJD-Jugendmanifest verteilen und darüber ins Gespräch kommen.

weiterlesen

10.08.2020
Aktuelle Informationen zum Schulstart

Liebe Eltern,
Liebe Erziehungsberechtigte,
Liebe Schülerinnen und Schüler,

 

nachdem ich gerade das Lehrerkollegium in der Dienstbesprechung persönlich informiert habe, möchte ich jetzt auch Sie über den Schulstart in dieser E-Mail informieren.

Wir haben uns in den letzten Wochen - wie alle anderen Schulen auch - auf drei Szenarien vorbereitet:

 

  1. Präsenzunterricht
  2. Hybridunterricht (nur Teilgruppen im Präsenzunterricht)
  3. Lernen auf Distanz

 

In dieser E-Mail möchte ich mich auf den Start im Präsenzunterricht beschränken.

 

Allgemeine Informationen:

 

  1. Maskenpflicht: Nach den Vorgaben des MSB besteht immer dann Maskenpflicht, wenn der Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann. Dieses bezieht sich auf den Unterricht, den Aufenthalt im Gebäude, aber auch den Aufenthalt auf dem Schulgelände. Hier sind insbesondere auch die Pausen betroffen. Hierzu gibt es folgende Anmerkungen:

weiterlesen

Zum Archiv