Willkommen

auf der Homepage der CJD Christophorusschule – Gymnasium Versmold!

Telefonnummer:  Tel: 05423 209-400       Fax: 05423 209-440

Entsprechend unserem Leitbild LEBEN * LERNEN * ERLEBEN freuen wir uns über Ihren Besuch jetzt auf unserer neuen Homepage!

Unsere Aufgabe verstehen wir darin, in der Gemeinschaft von Schule und Jugenddorf jungen Menschen eine Basis zu geben, sich zu einer selbständigen Persönlichkeit zu entfalten, und sie zu begleiten auf einem erlebnisreichen Weg zum schulischen Ziel.

Hierbei wird uns als Kommunikationsmedium in der modernen Zeit dieser Internetauftritt helfen, Informationen innerhalb der Lehrer- und Schülerschaft zu transportieren, aber ebenso aus unseren Mauern hinaus an alle, die sich für uns und unsere Arbeit interessieren. Genau deswegen sind unsere Seiten nicht nur
Informationstafeln, sondern lebende Kommunikation.

09.06.2024
Gymnasium aktuell: IHR HABT GEWÄHLT

Juniorwahl 2024 zur Wahl des Europaparlaments hat einen klaren Sieger.

CDU vorn - andere Parteien mit deutlichem Abstand dahinter.

Knapp 500 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7 bis Q1 des CJD-Gymasiums waren aufgerufen ihre Stimme zur Europawahl abzugeben. Die Wahlbeteiligung lag bei 85 %. Das deutschlandweite Errgebnis der Teilnehmerschulen erfahrt ihr auf www.juniorwahl.de.

Informationen zur Juniorwahl: Seit 1999 wird die Juniorwahl als „best-practice-Projekt“ zur politischen Bildung bundesweit zu Landtagswahlen, Bundestagswahlen und Europawahlen durchgeführt. Seither haben sich schon ca. 4 Millionen Jugendliche beteiligt, wodurch die Juniorwahl zu den größten Schulprojekten in Deutschland zählt.

Ziel der Juniorwahl ist es, das Interesse der Jugendlichen an Politik zu fördern, eine Begeisterung für politische Teilhabe und gesellschaftliches Engagement zu wecken sowie eine Wertschätzung des demokratischen Systems zu vermitteln. Hierbei werden Meinungsbildprozesse und das Urteilsvermögen gestärkt.

weiterlesen

06.06.2024
CJD-Christophorus Jugendkammerchor Versmold holt Titel in Dortmund! 

Ein historischer Erfolg für den Christophorus Jugendkammerchor: Erstmals in der Geschichte wurde der Chor als „Leistungschor im CHORVERBAND NRW 2024“ ausgezeichnet. Am vergangenen Samstag brachen die talentierten jungen Sängerinnen und Sänger in den frühen Morgenstunden mit dem Bus nach Dortmund auf, um sich einer beeindruckenden Herausforderung zu stellen.  

Im Orchesterzentrum NRW traten sie als einziger Jugendchor gegen 13 Erwachsenenchöre an. „Es war eine große Herausforderung, mit diesen Chören mitzuhalten“, erklärte Chorleiterin Sandra Lubos. Die Wettbewerbsbedingungen waren anspruchsvoll: Ein traditionelles Volkslied auswendig, ein auskomponiertes Volkslied und ein frei gewähltes Chorwerk mussten präsentiert werden. 

Der Chor eröffnete mit „Der Jäger längs dem Weiher ging“. Ein Stück, das in der Freizeit der Jugendlichen eher unüblich ist, jedoch durch ihre Interpretation zu einem spannenden Erlebnis wurde. Der amerikanische Folksong „Shenandoah“ folgte, bei dem der Chor risikoreich ohne die Unterstützung der Chorleiterin singend in den Saal eintrat. Der darauffolgende Applaus des Publikums war tosend. Abschließend präsentierten sie das moderne Chorstück „Laudate Dominum“ von Knut Nystedt. 

weiterlesen

17.04.2024
CJD-Christophorus Jugendkammerchor bereitet sich intensiv auf das Leistungssingen vor

 

Der CJD-Christophorus Jugendkammerchor, bestehend aus 36 talentierten Chorsängerinnen und Chorsängern, verbrachte vom 8. bis 10. April eine intensive Chorfahrt in Melle. Ziel dieser Reise war die Vorbereitung auf das bevorstehende Leistungssingen des Deutschen Chorverbandes im Juni.

Während der dreitägigen Chorfahrt standen Proben mit Chorleiterin Sandra Lubos, Stimmbildnerin Felicitas Jacobsen und ein Workshop unter der Leitung von Prof. Michael Schmoll von der Universität Osnabrück im Mittelpunkt. Prof. Schmoll, ein renommierter Experte auf dem Gebiet der Chormusik, gab inspirierende Impulse für die Vorbereitung.

Die intensiven Proben und der fachkundige Workshop boten den Mitgliedern des Jugendkammerchors eine wertvolle Gelegenheit, ihr Repertoire zu verfeinern und ihre musikalischen Fähigkeiten zu vertiefen. Der Chor ist hochmotiviert und voller Vorfreude darauf, beim Leistungssingen des Deutschen Chorverbandes im Juni ihr Bestes zu geben.

weiterlesen

11.04.2024
CJD goes Rom – Das CJD Gymnasium macht sich mit der gesamten Schulgemeinschaft auf den Weg in die „Ewige Stadt“

Die konkreten Vorbereitungen laufen an und die Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Mitarbeitenden sind schon voller Vorfreude:

Die CJD Gymnasium Versmold macht sich im Herbst 2025 als Schulgemeinschaft auf nach Rom und verbringt gemeinsam acht Tage in der „Ewigen Stadt“. Was bereits vor mehreren Monaten mit ersten Gedanken anfing, wird nun in die Tat umgesetzt.

Am Mittwoch, 10.04.2024 lud unser Schulleiter Karsten Jochmann zu einer Auftaktveranstaltung in die Kulturbühne ein. Sie richtete sich an alle beteiligten Schülerinnen und Schüler, sowie deren Eltern. Hans Höffmann, Inhaber des Reiseveranstalters Höffmann Schulreisen GmbH aus Vechta, nahm sich in drei zeitlich versetzten Vorträgen Zeit, die Reise vorzustellen und alle Fragen der Anwesenden zu beantworten.

Die 8-tägige Reise wird mit einer Nachtfahrt für die ca.800 Mitfahrenden in etwa 21 Bussen, die auch für den Transport vor Ort genutzt werden, beginnen. Unsere Wohnanlage „Camping Fabulous“ bietet Unterkünfte in Form von Bungalows für 5-6 Personen an, alle mit eigenem Bad. Daneben gibt es auf dem Campingplatz einen kleinen Supermarkt, ein Restaurant, einen Badepark und Sportmöglichkeiten.

weiterlesen

04.04.2024
Unternehmen trifft Schule – Schülerinnen und Schüler knüpfen Kontakt mit regionalen Firmen

Die Veranstaltung “Unternehmen trifft Schule”, kurz: UTS, fand am Mittwoch vor den Osterferien erneut bei uns an der Schule statt. Unser Schulleiter Karsten Jochmann konnte 19 regionale und überregionale Unternehmen willkommen heißen. In drei Runden á 25 Minuten stellten sich Firmen und Bildungsinstitutionen aus den Bereichen Maschinenbau, Lebensmittelproduktion, Medien, Öffentlicher Dienst, Finanzen, Bauwesen, Printmedien, Gesundheitswesen und Logistik den Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe II vor. Neu war, dass in diesem Jahr auch die Zehntklässler (Sek. I) teilnehmen durften. Alle rund 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, darunter auch ca. 30 Interessierte von der benachbarten Sekundarschule, hatten so die Möglichkeit, sich über Ausbildungsplätze (z.B. bei Aventus, der Volksbank Versmold, Nagel-Group, Eva-Hüser-Schule, Wiltmann, ...) als auch über das duale Studieren (z.B. bei Claas, Storck, Bertelsmann, Schüco, ...) zu informieren und Fragen zu stellen.

Parallel zur Begrüßung der Firmen zu Beginn der Veranstaltung erhielten die Schülerinnen und Schüler eine Präsentation zum Azubichannel Versmold – eine Online-Plattform für Ausbildungsberufe rund um unsere Stadt.

Ein herzliches Dankeschön für eine rundum gelungene Veranstaltung geht an unseren Förderverein - unter der Federführung von Frau Tanja Ellwart - der zusammen mit unserem Koordinator für berufliche Bildung, Herrn Patrick Laabs, für die tolle Organisation verantwortlich ist. 


 

weiterlesen

Zum Archiv