Untermehmen trifft Schule

Unternehmen-trifft-Schule

Am 10.2.16 fand in unserem Gymnasium von 13.30 – 15.35 Uhr für die Schüler der EF und Q1 zum zweiten Mal unserer Projekt „Unternehmen trifft Schule! – Schule trifft Unternehmen“ zur Berufsorientierung statt.

Vertreter der Firmen H. & E. Reinert, Stockmeyer und Frischdienst Union, der Unternehmen AUGUST STORCK KG und Gerry Weber aus Halle, der Firmen Hörmann AG und Claas Landmaschinen aus Harsewinkel, der Technotrans AG aus Sassenberg und GOLDBECK Nord aus Bielefeld, des Logistikunternehmens Dachser und Kraftverkehr Nagel, Vertreter von M – Soft, der Sparkasse und der Volksbank Versmold informierten die Schüler in der Schule über ihre jeweiligen Ausbildungsmöglichkeiten.

Die Schüler hatten die Möglichkeit, drei dieser Betriebe in einem sehr informativ und anschaulich gestalteten Vortrag näher kennen zu lernen.

Das Angebot dieses lebendigen und praxisnahen Informationsaustausches nutzten zahlreiche Schüler als Orientierungshilfe für ihre weitere Berufswahl.

Aufgrund der positiven Resonanz auf beiden Seiten, Unternehmen und Schule, ist  dieses Projekt fester Bestandteil des Berufsorientierungsprogramms.

Mein besonderer Dank gilt allen Referenten der Firmen für ihre informativen und anschaulichen Vorträge, Herrn Uthmann, dem Vorsitzenden des Fördervereins, der den Kontakt zwischen Schule und dem jeweiligen Unternehmen hergestellt hat, allen an diesem Projekt beteiligten Kollegen für ihr besonderes Engagement und ihre Hilfsbereitschaft, der Küche des Internats für die leckere Bewirtung und nicht zuletzt unseren interessierten Schülern, die durch ihre zahlreiche Anwesenheit letztendlich zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.

 

Beate Plachky (Koordinatorin für Studien- und Berufswahl)